Willkommen bei der

FREIWILLIGEN FEUERWEHR RÖTTGEN

365 TAGE IM JAHR FÜR RÖTTGEN, ÜCKESDORF UND DIE STADT BONN.

Die Löscheinheit Röttgen ist eine von 18 Wehren der Freiwilligen Feuerwehr Bonn und wurde 1907 gegründet. Sie sichert den Brandschutz innerhalb Röttgen, Ückesdorf und dem angrenzenden Kottenforst. Bei größeren Bränden verstärkt sie die Feuerwehren der übrigen Stadtteile Bonns. Darüber hinaus stellt die Löscheinheit Röttgen Kräfte für den Informations- und Kommunikationsdienst (IuK) der Feuerwehr Bonn. Diese spezielle Einheit wird beispielsweise im Einsatzstab bei Großschadenslagen tätig.

Die Kräfte der Bonner Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehren arbeiten Hand in Hand.

LÖSCHEINHEIt 44

FEUERWEHR IN ALLEN FACETTEN

LNN2018-0123

Zur Zeit stehen 30 Feuerwehrmänner und -frauen im „aktiven“ Dienst bei der Löscheinheit 44 (Röttgen). Sie leisten ihn freiwillig und unentgeltlich. Mehr erfahren.

31957044_1881667648521520_6375016280960794624_n

In Röttgen sind ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) und ein Löschgruppenfahrzeug LF10/10 stationiert, sowie vielfältige Spezialgeräte. Mehr erfahren.

Zwei Jugendfeuerwehrleute tragen Atemschutz. Ihre Beine sind voller Löschschaum

Unsere Jugendfeuerwehr zählt 18 Jungen und Mädchen. In der JF erwarten euch zahlreiche Aktivitäten und viel Spaß. Mitmachen könnt ihr ab 10 Jahren. Mehr erfahren.

fotosession2019-1920px-6532

Um den Feuerwehrleuten in Röttgen bessere Arbeitsmittel, Schutzausrüstung  und Sachmittel zur Verfügung stellen zu können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen! Mehr erfahren.

Ehrenamtlich als Feuerwehrmann/-frau engagieren?